Startseite
    Bücher
    Katzen
    Fertig
    Das Universum und der Rest
    in Arbeit
    Wichteleien
  Über...
  Archiv
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Mein zweiter Blog

Europas Counter Nr1


[Vor] [Zurueck]
[Liste] [Zufall]
Powered by RingSurf!





Verzeichnis deutschsprachiger Strickweblogs

http://myblog.de/wollreste

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lammkeule im Römertopf...

... gab es gestern bei uns. Seit einem halben Jahr haben wir nun schon unsere neue Küche. Bisher hat sich noch kein Termin finden lassen, an dem unsere Freunde, die am meisten beim Renovieren geholfen haben, die neue Küche *fertig* sehen konnten. Gestern war es dann endlich so weit.

Und weil ich die Lammkeule schon öfter so zubereitet habe, und dafür jedes Mal großes begeistertes Lob erhalten habe, kommt hier schon heute mein Tip für Euer Weihnachtsessen. Ich kann das wirklich nur empfehlen, es ist nicht viel Arbeit und schmeckt soooo lecker!

Einen fröhlichen Start in die neue Woche aus dem sonnig-föhnigen München!

3.11.08 10:52


Werbung


Serienabend

Ich gestehe, ich bin Serienjunkie. Ein echtes Highlight diesbezüglich sind die Wiederholungen von "Türkisch für Anfänger". Aber so schön bescheuert und lustig. Gestern haben mein Mann und ich uns die neuen Folgen, derer 6 Stück angeschaut. Ab 18.11. laufen die im Fernsehen, und ich kann sie guten Gewissens empfehlen. Alle sind etwas erwachsener geworden, und die Sprüche sind teilweise noch fieser. Und da es sich um wirklich seichte Unterhaltung handelt, kann man dabei gut Stricken.

Eine Kollegin hat mir heute das Buch One Skein Wonders mitgebracht. Oh, da sind aber feine Sachen drin. Mal sehen, ob mich davon irgendwas näher "anspringt".

Schönes Wochenende Euch allen!

7.11.08 12:56


Ich freu mich!

Heute habe ich schon jede Menge fertig gestrickte Spenden für den Weihnachtsmarkt bekommen. Meine Kollegin Christine - ihres Zeichens Meisterstrickerin - hatte das einfach so rumliegen, und hat es mir geschenkt. Wahnsinn oder?! Es gibt Täschchen, Baby-Schuhe, einen Pullover, einen Tischuntersetzer uvm. Fotos folgen demnächst. Ich finde das herzerfrischend, es erleichtert mir den Montagmorgen, weil es so nette Menschen gibt!
10.11.08 10:13


Alle antreten zum Fototermin!

So hieß es heute früh. Und alle waren anwesend.
Hier sind die fertigen Minis. Abgegeben für den Weihnachtsmarkt hatte ich schon so ca. 30 Stück, hier sind 85 Stück:



Und dann die gesammelte Werke meiner Kollegin, als da wären ein Schweinchen:



Ein Kinderpullover (hinten ist er orange):


Diverse Täschchen für Handy oder anderen Kleinkrams:


Ein Tischuntersetzer und weitere Taschen, z.B. als Turnbeutel geeignet:


Und ein paar süße Babyschühchen:

11.11.08 11:13


Duppdidudeldidu

Heute habe ich einen Briefumschlag gekriegt, mit folgendem Inhalt:

Ein Sabrina Special Heft mit starker Strickmode für starke Frauen (ich bin bekennende Zeltträgerin) UHUUUUND einem Knit Picks Harmony Wood Nadelspiel. Da schaun wir doch heute Abend gleich mal, ob die würklich so toll sind...

13.11.08 14:36


Fertiges Zeuch und Schlafmützen-Kater

Da ich mich am Wochenende mit meiner Lieblings-Linda getroffen habe, UND die neuen Knitpicks-Nadeln dabei hatte, sind die "Sonniger Flieder"-Socken fertig geworden. Größe 38/39 mit selbstgefärbter Wolle. Ich find sie wunderhübsch!
Die nachfolgenden Fotos sind übrigens alle mit dem Handy gemacht worden, deshalb ist die Qualität nicht so doll. Aber die Farben kommen trotzdem erstaunlich gut raus.



Und weil ich so gerne noch mehr an angefangenem Zeuch aus dem Korb raus haben wollte, habe ich gestern diesen Schal für mich fertig gemacht. Die Wolle ist mir kürzlich bei Lidl in den Wagen gehupft. Ich hab mich echt gewehrt, hab sie wieder rausgeschmissen, aber sie wollte unbedingt mit. Der Schal ist so schön weich geworden (ist aber irgendwelches Polytier) und die Farbmusterung gefällt mir, zum Verstricken war es ein echter Krampf. Dauernd Knoten und irgendwie sperrig.



Und zu guter Letzt zeige ich Euch noch zwei Fotos von den faulsten aller Kater. Einmal Nikos vor der Heizung. Der Bub hat immer kalte Füsse.



Und Janis im Korb, in den das Dickerchen mal grade so noch reinpasst.

17.11.08 10:49


Hörbuch und Pulswärmer

Da hat doch kürzlich die Frau Strickwerk ein Hörbuch empfohlen. Es heißt "Drachenglut" und ist von Jonathan Stroud, gelesen von dem allerweltbesten Vorleser Rufus Beck. Nun bin ich auch mittendrin, und habe eigentlich gar keine Zeit, in der Arbeit zu sein, weil es gar so spannend ist. Uaaah.... gruselwusel.... Danke für den Tip, Christine!

Und außerdem muss ich dringend bald nachhause, weil ich den zweiten Pulswärmer fertig machen will. Soll ja Schnee geben und eisekalt werden. Nee, nicht für mich, die sind zu grünlastig und ich mag doch kein grün. Und der Drunken Sailor ist auch bald fertig. Hach, man kommt ja irgendwie kaum rum...
20.11.08 14:33


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung