Startseite
    Bücher
    Katzen
    Fertig
    Das Universum und der Rest
    in Arbeit
    Wichteleien
  Über...
  Archiv
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Mein zweiter Blog

Europas Counter Nr1


[Vor] [Zurueck]
[Liste] [Zufall]
Powered by RingSurf!





Verzeichnis deutschsprachiger Strickweblogs

http://myblog.de/wollreste

Gratis bloggen bei
myblog.de





Göttin in Gummistiefeln

Von wem? Natürlich von Sophie Kinsella. Leider ist jetzt erstmal Schluß mit dieser Schriftstellerin, denn soweit ich weiß, muss ich warten, bis sie ein neues Buch schreibt.

Auch diesmal habe ich mich köstlich amüsiert. Mehrfach habe ich laut losgelacht und am liebsten wollte ich auch mit Nathaniel die Himbeeren hochbinden.

Aus der Amazon.de-Redaktion
Ein Fehler ist erst dann ein Fehler, wenn er sich nicht wieder gutmachen lässt. Das zumindest hat Guy gestern zu Samantha Sweeting gesagt. Hoffnung keimt auf in der jungen Anwältin, die kurz vor einem riesigen Karrieresprung in einer der größten und renommiertesten Kanzleien Londons steht. Aber lässt sich die verpatzte Vormerkung eines 50-Millionen-Pfund-Darlehens -- ein dummer Anfängerfehler -- wirklich wieder gutmachen? Irgendwie kann die Powerfrau das überhaupt nicht glauben.

Also flieht Samantha Hals über Kopf aus der Kanzlei, nimmt den nächstbesten Zug nach nirgendwo -- und kommt erst im englischen Hinterland zum Stehen. Durch einen Irrtum wird sie in der Villa von Mr. Und Mrs. Geiger als Haushaltshilfe eingestellt: dumm nur, dass die Anwältin, die rund um die Uhr arbeitet und kein Privatleben kennt, überhaupt nicht kochen, backen, putzen kann. Und dann gibt es da noch den jungen Gärtner, der Samantha ins Grübeln bringt. Vielleicht wäre etwas mehr Privatleben doch nicht schlecht?

25.3.09 11:22
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung